Allgemeine Teilnahmebedingungen

Anmeldungen
Jede Anmeldung bedarf der schriftlichen Form und ist verbindlich.

Postweg
Bewegung im Dialog e.V.
Postfach 210211
72075 Tübingen

mail: c.mueller@bewegung-im-dialog.de

online: unter jeweiligem Angebot

Anmeldebestätigung
Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung

Teilnahmezusicherung
Die Zusicherung des Platzes erfolgt jeweils in der ersten Woche nach dem für die Veranstaltung angegebenem Anmeldeschlusstermin

  • bei Familienkursen
    erfolgt die Platzvergabe bei überzähligen Anmeldungen nach Auswahl
  • bei Fort- und Weiterbildung
    erfolgt die Platzvergabe nach zeitlicher Reihenfolge der Anmeldungen

Zahlungsfristen
Die Teilnahme ist nur nach erfolgter Zahlung möglich

  • bei Familienkursen
    ist die Zahlung bis 4 Wochen vor Kursbeginn möglich
  • bei Fort- und Weiterbildung
    binnen einer Woche nach Erhalt der Teilnahmezusicherung

Nichteinhaltung der Zahlungsfrist
Der Platz kann, bei bestehender Warteliste, an andere Interessenten vergeben werden.

Abmeldung
Jede Abmeldung bedarf der schriftlichen Form.

  • bei Fortbildungen
    ist eine Abmeldung bis zum angegebenen Anmeldeschlusstermin
    gegen eine Bearbeitungsgebühr von 30,- € möglich.
    Bei späterer Absage berechnen wir die komplette Fortbildungsgebühr,
    falls der Platz nicht mehr besetzt werden kann.

  • bei Weiterbildung
    ist die Abmeldung bis 42 Tage vor Beginn
    gegen eine Bearbeitungsgebühr von 30,- € möglich.

  • bei Familienkursen
    ist eine Abmeldung bis zum Anmeldeschluss
    gegen eine Bearbeitungsgebühr von 30 € möglich.
    Bei Absagen nach Erhalt der Teilnahmezusage fallen die gesamten Kurskosten zzgl. der Kosten für Unterkunft und Verpflegung an, sofern der Platz nicht anderweitig besetzt werden kann.
    Empfehlung: Reiserücktrittsversicherung

Haftung
Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen geschieht auf eigene Verantwortung. Das Zentrum für Systemische Bewegungstherapie und Kommunikation - Bewegung im Dialog e.V. haftet nicht bei Unfällen, Beschädigungen und Verlust oder Diebstahl mitgebrachter Gegenstände oder Kraftfahrzeuge.

Datenschutz
Ihre bei einer Kursanmeldung an uns übermittelten persönlichen Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.